Sprungziele
Seiteninhalt
27.09.2021

Landeswettbewerb „Baden-Württemberg blüht“ geht in die dritte Runde!

Zur Würdigung besonders vorbildlicher Projekte und Maßnahmen zur Stärkung der biologischen Vielfalt im Land startet die dritte Runde des Landeswettbewerbs „Baden-Württemberg blüht“. Die Förderung der biologischen Vielfalt ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe – jeder Beitrag zählt!

Mit dem Landeswettbewerb „Baden-Württemberg blüht“ zeichnet das Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR) dieses Jahr bereits zum dritten Mal Kooperationen verschiedenster Akteure aus, die sich vorbildlich für die Erhaltung und Förderung der biologischen Vielfalt im Land einsetzen. Viele Flächen auf Privatgrundstücken, in Gemeinden und Städten, in Schulen, Kindertagesstätten und rund um Behörden sind immer noch konzeptionell ungenutzt, bieten aber Raum für kleine biodiversitätsfördernde Oasen. Diese Flächen können zum Beispiel durch eine naturnahe Gestaltung aufbereitet werden und unserer heimischen Tier- und Pflanzenwelt wertvollen Lebensraum bieten.

Eine Fachjury aus Vertreterinnen und Vertretern der Land- und Forstwirtschaft, der komunalen Spitzenverbände und der Wissenschaft wird die Auswahl der Preisträgerinnen und Preisträger treffen. Bei der Bewertung durch die Fachjury liegt der Fokus auf der Gesamtkonzeption des Vorhabens. Bewertet werden zudem die Kooperation mit Akteuren aus verschiedenen Bereichen, der Umfang und die Dauerhaftigkeit der ergriffenen Maßnahmen, die Öffentlichkeitsarbeit, der Umweltbildungsaspekt sowie soziale Aspekte der Projekte. Alle Akteure können ihre vorbildlichen und kreativen Projekte und Maßnahmen zur Stärkung der biologischen Vielfalt bis zum 31. Dezember 2021 beim MLR einreichen.

Dotiert ist der Wettbewerb mit insgesammt 26.500 Euro. Das Ministerium behält sich außerdem die Vergabe von Sonderpreisen vor. Die Preisverleihung erfolgt im Sommer 2022.

Das Anmeldeformular für die Neuausschreibung des Landeswettbewerbs, die allgemeinen rechtlichen Hinweise und die Teilnahmebedingungen sowie die Datenhinweise sind hier abrufbar. Die Anmeldung ist ausschließlich über das E-Mail-Postfach: bwblueht@mlr.bwl.de möglich.

Baden-Württemberg blüht © MLR
Baden-Württemberg blüht © MLR
Seite zurück Nach oben